top of page
Bildschirmfoto 2024-01-11 um 14.50_edited.jpg

Sie wollen als Schule teilnehmen?

so gehts:

Erste Schritte:

Wenn Sie Interesse an einer Uganda-Projektwoche an Ihrer Schule haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an schulprogramm@ewaka.org. Im Anschluss werden wir einen Termin vereinbaren, bei dem erste organisatorische Punkte wie die Unterbringungsmögichkeiten der ugandischen Referent:innen, der Kostenfaktor und nötige Unterstützung der Schule während der Projekttage besprochen werden.

Insgesamt versuchen wir die entstehenden Kosten für jede Schule so gering wie möglich zu halten. Dennoch fallen einige grundsätzliche Kosten an, die abgedeckt werden müssen, um die Projektwoche in der vorgestellten Form umsetzten zu können. Der Beitrag für die gesamte 5-tägige Woche beträgt pro Schüler:in etwa 45 Euro und setzt sich hauptsächlich aus den folgenden Punkten zusammen:

- Aufwandsentschädigungen der Referent:innen 
- Flüge, Versicherungen, Visum
- Verpflegung, Unterkunft und Transport des Teams innerhalb Deutschlands

- Materialien für die Workshops

Wir helfen Ihnen gerne bei der Bereitstellung von Informationsmaterialien für potenzielle Sponsoren oder dem Förderverein. Gleichzeit helfen wir Ihnen gerne bei der Antragsstellung von Fördermitteln, beispielsweise mit einem "AGP Antrag" bei „Engagement Global“ (Fördersumme: 2000 Euro).

reading (4).JPG

Telefon

Schulprogrammleitung

Lucas Abel

+49 157 389 105 84

Logo Farbe.png

E-Mail-Adresse

bottom of page